Merkliste

Schweppermannradweg

Der Schweppermann-Radweg

Ludwig-Donau-Main-Kanal in Berg bei Neumarkt

Wegverlauf: Neumarkt i.d.OPf. - Berg b. Neumarkt i.d.OPf.- Lauterhofen - Kastl - Ursensollen - Amberg - Schwarzenfeld

Charakteristik: relativ lange Radtour mit mehreren Steigungen. Für Kinder weniger geeignet; meist befestigte Wege; teils beschildert. Bis Unterölsbach auf dem Fünf-Flüsse-Radweg. Länge: 78,4 km. Einkehrmöglichkeiten: Neumarkt i. d. OPf., Berg, Sindlbach, Lauterhofen, Kastl, Ursensollen, Amberg, Högling, Schwarzenfeld

Wegbeschreibung:  Wir starten am Kanal-Denkmal, etwas westlich des Landratsamts und radeln bequem am Alten Kanal entlang, der genau hier seinen Scheitelpunkt hatte. Vorbei an der Ortschaft Berg und über das imposante Kettenbach-Viadukt kommen wir bequem bis Unterölsbach. Von nun an steigt der Schweppermann-Radweg über Sindlbach das tief eingeschnittene Kerbtal hinauf in den stillen Grafenbucher Forst. Hier verläuft die europäische Hauptwasserscheide, und von hier aus wird es zunächst gemütlicher. Froh pedalen wir hinunter ins uralte Lauterhofen mit seinem auf einem Hügel thronenden Ortskern. Lauterachabwärts geht es, und bald erreichen wir Markt Kastl, in dessen hoch auf einem Fels gebauter Klosterburg der Ministeriale Seyfried Schweppermann seine letzte Ruhe fand. Vom gefälligen Ortskern aus geht es wieder gehörig aufwärts! Durch ein tief eingeschnittenes Karsttal kommen wir auf die Trasse der alten „Bockelbahn“, und durch die Kuppenalb erreichen wir schließlich Ursensollen. Weite Aussichten ins Oberpfälzische begleiten uns, nun wieder abwärts, nach Amberg ins Tal der Vils. Wer möchte, kann mit der Bahn von Amberg aus zurück nach Neumarkt fahren. - Östlich davon geht es fast eben weiter, über Agrarflächen, bis wir schließlich die Teichlandschaften des Freihölser Forsts erreichen. Nun ist es nicht mehr weit bis Schwarzenfeld, wo wir unsere Radtour zufrieden beenden. Der Zug bringt uns zurück nach Neumarkt.

Sehenswürdigkeiten: Alter Kanal, Kettenbach-Viadukt, Sindlbach-Schlucht, Lauterhofen mit historischem Ortskern, Markt Kastl mit Klosterburg; Altstadt Amberg; Wasserburg Moos; Fensterbacher Teichlandschaft

  • Länge:

    78 km

  • Aufstieg:

    Wird geladen...

    Abstieg:

  • GPX

Radfahren um Neumarkt

10 Radtouren rund um Neumarkt mit Karte und Beschreibung