Merkliste

Zeugenbergrunde

Ausgezeichnet Wandern auf den Neumarkter Zeugenbergen

Wandern in Neumarkt

Die 48,3 Kilometer lange Zeugenbergrunde trägt das europäische Siegel „Leading Quality Trail – Best Of Europe“ und wurde vom Deutschen Wanderverband als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet. Als Rundwanderweg umkreist sie das Neumarkter Becken, verbindet den Fränkischen Albtrauf im Osten mit den spektakulären Zeugenbergen im Westen. Eine Reise zurück in die Urzeit: Vor zwei Millionen Jahren widerstanden die Zeugenberge den Fluten der nacheiszeitlichen Schmelzwasser. Ihre markanten Massive ragen aus der welligen Ebene heraus, über die sich die europäische Hauptwasserscheide hinzieht. Die familiengeeignete Wanderung führt über die Burgruine Wolfstein nach Höhenberg und zum 591 Meter hohen Buchberg mit seinem charakteristisches Plateau und den mächtigen Wallanlagen eines keltischen Oppidums Weiter führt die Tour über den Staufer Berg mit seinem alten Burgstall, den Tyrols- und den Großberg bis zu den Hügeln über Postbauer-Heng und schließlich über den Grünberg und die Heinzburg wieder zurück. Auf diesem Trip kannst du ganz intensiv die Kultur- und Naturlandschaften der Region erleben!

  • Länge:

    49 km

  • Aufstieg:

    Wird geladen...

    Abstieg:

  • GPX

Zertifikat für die Zeugenbergrunde als Qualitätsweg Wanderbares DeutschlandZertifikat für die Zeugenbergrunde als Leading Quality Trails Best of EuropeWanderer vor Wanderwegstafel unterhalb der Wallfahrtskirche Mariahilf in NeumarktWanderer bei der Burgruine Wolfstein in NeumarktAusblick zur Burgruine Wolfstein über LöwenzahnfelderWanderer auf der Burgruine Wolfstein in Neumarkt

Kurz-Info

CharakterAusschilderungMit Kinderwagen befahrbarBarrierefreiheit
titel_wanderflyer_april2019.jpg

Neumarkts schönste Wanderwege

mit der Zeugenbergrunde in 3 Etappen - als Kombiflyer

Hier finden Sie den HappyHiker-Wanderbericht zur Zeugenbergrunde

Hier finden Sie den HappyHiker-Wanderbericht zur Zeugenbergrunde