Merkliste

„Er-Ich“

Hubert Baumann (2016), Untere Marktstraße/Leitgraben

Hubert Baumann (1949 Furth im Wald, lebt und arbeitet in Neumarkt St. Helena, Neumarkter Kulturpreisträger des Jahres 2019) studierte an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg bei Prof. Ernst Weil und war später Assistent von Prof. Günter Dollhopf. Sein breit gefächertes Werk ist unter anderem von seinen Reisen zu verschiedensten Ethnien beeinflusst. 

Die Bronze-Skulptur „Er-Ich“ (2016), eine nachdenklich sitzende, männliche Figur  neben der Passage am Unteren Markt ist eines der neuesten Kunstwerke im städtischen Raum. Den sitzenden „Er-Ich“ darf man als Selbstportrait des Künstlers annehmen. Es ist eines der wenigen naturalistischen Bildwerke in der Innenstadt. 

Er-Ich - NeumarktEr-Ich - NeumarktEr-Ich - NeumarktEr-Ich - NeumarktEr-Ich - NeumarktEr-Ich - Neumarkt

Lage

Zeige in Karte

Zur Website des Künstlers

Karte

Info-Adresse

Tourist-Information Neumarkt
Rathausplatz 1
92318 Neumarkt i.d.OPf.
Tel.: 09181 255-125
Fax: 09181 255-198