Merkliste

Mit dem Rad ins Land der Zeugenberge

Wegverlauf: Neumarkt i.d.OPf. - Berngau - Möning - Sondersfeld - Wettenhofen - Rocksdorf - Forst - Reichertshofen - Alter Kanal - Neumarkt i.d.OPf.

Charakteristik: Für Familien und Tourenrad geeignet, meist asphaltiert, ausreichend beschildert. Länge: 40,0 km; mit Erweiterungsmöglichkeit über Berching 57,8 km.  Einkehrmöglichkeiten: Neumarkt, Berngau, Möning, Sondersfeld, Rocksdorf, Buchberg (Ort)

Wegbeschreibung: Prägend für die Landschaft um Neumarkt sind die imposanten Zeugenberge, die sich wie ein Ring um die freundliche Oberpfälzer Stadt reihen. Aber keine Angst: Wir nehmen die dazwischen liegende, sehr klar gegliederten und leicht hügeligen Wiesen für unsere schöne Tour auf dem Radl. Unser Startpunkt ist die Freystädter Straße in Neumarkt. Zwischen dem mächtigen Bergstock des Buchbergs und dem spitzen Staufer Berg hindurch erreichen wir Berngau. Stets in leichtem Auf und Ab gelangen wir ins verschmitzte Wolfsricht, und mit Blick auf den Möninger Berg mit seiner Kapelle radeln wir über Richthof und Kittenhausen nach Sondersfeld. Eine Einkehr in der dortigen kleinen Brauereiwirtschaft sollte man sich nicht entgehen lassen! - Gut gestärkt begeben wir uns auf den Rückweg, der uns mit wunderbarem Blick auf die hoch oben thronende Sulzbürg im Tal der Sulz nach Rocksdorf bringt (Einkehrmöglichkeiten). Vorbei an der Ortschaft Forst radeln wir nach Reichertshofen. Meist im schattigen Wald bleibend, erreichen wir den Alten Kanal, ein seinerzeit ingenieurtechnisches Meisterwerk, nun Industrie-Idyll. Auf seinem Treidelweg kommen wir gemütlich zurück nach Neumarkt.
 
Sehenswürdigkeiten: Alter Kanal (Wasserbauwerk, Seerosen);  traditionsreicher Sulzbürg; Nothelferkapelle auf dem Möninger Berg (früher Keltenheiligtum!); Buchberg mit uraltem Keltenwall

  • Länge:

    60 km

  • Aufstieg:

    Wird geladen...

    Abstieg:

  • GPX

Mit dem Rad ins Land der Zeugenberge
flyer-internet-2020_radkarte_stadt_neumarkt_web.png

Radwanderkarte

10 Radwanderwege rund um Neumarkt mit Karte und Beschreibung