Merkliste

ArchitekTouren: AlmRefugio

Wie aus einem alten Heustadel mit Kuhstall ein Hotel mit ganz besonderer Land-Atmosphäre wurde: Das ist die Geschichte des AlmRefugio auf dem Höhenberg. Die Besitzer des alteingesessenen Landgasthofs hatten die Idee, das nicht mehr genutzte Nebengebäude zum Hotel umzubauen und dabei von der historischen Bausubstanz so viel wie möglich zu Originalzustand zu belassen. Nachhaltiges, umweltbewusstes Bauen und die Verwendung natürlicher und ökologischer Baustoffe wie Massivholz und Kalkputz hatten oberste Priorität. Überall finden sich Spuren der Vergangenheit wie die alten Futtertröge oder ein über dem Treppenhaus schwebender Heukran. Herausgekommen ist letztlich ein kleines, aber wunderbar feines „Refugio“ hoch über Neumarkt mit nostalgischem Wohnflair, in Harmonie vereint mit moderner Architektur.

 

Architekt

Berschneider + Berschneider

Standort

Am Höhenberg 5, Neumarkt-Höhenberg

Fertigstellung

2015

AlmRefuigo LandhotelAlmRefuigo LandhotelAlmRefuigo LandhotelAlmRefuigo LandhotelAlmRefuigo LandhotelAlmrefugioAlmrefugioAlmrefugioAlmrefugioAlmrefugio

Info-Adresse

AlmRefugio Landhotel
Höhenberg
Am Höhenberg 5
92318 Neumarkt i. d. OPf.
Tel.: 09181 32584