Merkliste

Gertraud Aumeier

Neumarkter Gästeführerin Getraud Aumeier

Die agile und lebenslustige Gästeführerin Gertraud Aumeier (übrigens Mutter der bekannten Kabarettistin Lizzy Aumeier!) ist – wie man mit allem Respekt sagen darf – ein echtes „Neumarkter Urgestein“ und kennt jeden noch so verborgenen Winkel ihrer Heimatstadt. Acht Jahre lang wirkte sie erfolgreich als Vorsitzende der Altstadtfreunde Neumarkt e. V. und engagiert sich auch heute noch stark für deren Ziele zum Erhalt der Altstadt. Mit viel Sachverstand und Humor leitet sie die Stadtführung „Neumarkt – früher und heute“. Besonders interessant für „Neumarkt-Insider“ ist aber auch ihre Spezialführung „Vom ehemaligen Cafe Kainz bis zur Neapelbank“, die alte Zeiten wieder auferstehen lässt.

Infos

Sprache(n): Deutsch

Muttersprache(n): Deutsch

Beruf: Hausfrau

Geburtsjahr: 1938

Gästeführer seit: 1998

Führungen von Gertraud Aumeier